Share Share Share

Sie möchten selber bestimmen, wie Ihre Spende eingesetzt wird? Oder ein bestimmtes Projekt der Martin Stiftung unterstützen? Mit einer gezielten Projektspende wissen Sie jeweils genau, wo Sie etwas bewirken.

Sie möchten spenden? Hier unsere Kontoangaben bei der Post:

PC 80-2598-1

IBAN: CH43 0900 0000 8000 2598 1

Kontoinhaberin: Martin Stiftung, Im Bindschädler 10, 8703 Erlenbach

 

Ferien- und Gesundheitsfonds

Speziell für BewohnerInnen, die finanziell nicht auf Rosen gebettet sind, haben wir zwei Fonds eingerichtet, die uns besonders am Herzen liegen. Mit dem Gesundheitsfonds finanzieren wir unter anderem spezielle Therapieformen, die von der Krankenkasse nicht übernommen werden, aber nachweisbar gute Erfolge erzielen.

Mit Beiträgen aus dem Ferienfonds unterstützen wir BewohnerInnen, die sich keine Ferien leisten können. Wie dankbar sie dafür sind, erfahren wir jeweils in Form von liebevoll und mit viel Herz gestalteten Karten und Zeichnungen aus der Ferienregion.

Sie möchten ein spezielles Projekt oder den Gesundheits- oder Ferienfonds der Martin Stiftung begünstigen? Frau Cinzia Sartorio freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme: Telefon 043 277 44 98 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Seniorenturnen: Mobil bis ins hohe Alter

Seit 2010 finden jeweils am Freitagvormittag zwei Senioren-Turnstunden statt. Die erfahrene Physiotherapeutin und Pro-Senectute Kursleiterin Maria Hegner motiviert die Teilnehmenden spielerisch und mit viel Geduld. Die Stunden sind sehr beliebt. Im Vordergrund steht dabei nicht die sportliche Leistung sondern kleinste Teilerfolge. So freut sich die Kursleiterin, wenn die Übungen dazu führen, dass jemand sich mit der Zeit wieder tiefer bücken oder die Arme weiter ausstrecken kann. Das Angebot wird durch Spenden finanziert.

Herzlichen Dank für Ihre Spende mit Vermerk "Seniorenturnen".

 

  Cinzia Sartorio, Verantwortliche Marketing und Kommunikation