Skip to main content

Im Juni 2024 öffnet unser Neubau Rütibühl die Türen. Das Konzept ist gut durchdacht: Es entsteht ein orts­typischer Weiler mit vier Gebäuden, einem Innenhof und einem Garten, mitten in der Natur. Verschiedene Plätze laden zum Verweilen ein. Alle Gebäude haben einen direkten Zugang zum Garten, welcher natürliche Grenzen setzt. Zur Ergänzung der Fachteams der Wohngruppen Topas und Rubin suchen nach Vereinbarung

Fachpersonen Betreuung und Pflegefachpersonen 60-90 %

Die Wohngruppe Rubin beinhaltet 8 Wohnplätze für Seniorinnen und Senioren mit Behinde­rung mit und ohne Pflegebedarf. Die Gruppe Topas ist mit ihren 10 Plätzen auf Menschen mit Behinderung und einer de­menziellen Entwicklung ausgerichtet. Die Räumlichkeiten bieten genügend Rückzugsorte und verfügen über eine Infrastruktur, welche ideal auf den Wohnalltag abgestimmt ist. Dir bie­tet sich die einmalige Möglichkeit, an der professionellen Ausrichtung dieser Wohnangebote und dem Aus­bau der Fachteams von Beginn an aktiv mitzuwirken.

Du

  • hast eine abgeschlossene Ausbildung als Fachperson Betreuung oder Pflegefachperson und inte­ressiert dich für Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung im Seniorenalter
  • hast Interesse, dich einem innovativen und agilen Konzept anzunehmen
  • stehst für Eigenverantwortlichkeit und Verbindlichkeit und Transparenz und arbeitest mit Gelassen­heit und Humor

Wir

  • bieten dir die Möglichkeit, dich aktiv am Ausbau eines zukunftweisenden Wohnangebotes einzubrin­gen und bei der Entwicklung des Fachteams mitzuwirken
  • haben bei unserer täglichen Arbeit genügend Zeit für die Begleitung der Bewohnerinnen und Bewoh­nern in ihren Alltags- und Freizeitaktivitäten
  • geben dir Teilhabe an der Weiterentwicklung unseres agilen Organisationsmodells (Kreismo­dell), welche dir grossen Gestaltungsfreiraum und Selbständigkeit offeriert
  • haben umfassende Anstellungsvorteile wie beispielsweise 6 Wochen Ferien für alle, attraktive Ein­stiegslöhne für Lehrabgänger/innen und vieles mehr – überzeuge dich selbst!

Fragen?

Nicole Duff, Kompetenzkreisleiterin Alter, hat Antworten. Du erreichst Nicole unter der Telefonnummer 043 277 43 38 und per Mail: nicole.duff@martin-stiftung.ch.

Weitere Infos findest du in diesem Blogbeitrag über den Neubau Rütibühl.

Interessiert?

Wir freuen uns sehr darauf, dich kennenzulernen. Sende uns folgende Unterlagen per Mail mit dem Vermerk Job ID 53960 an jobs@martin-stiftung.ch:

  • anstelle eines Bewerbungsbriefes beantworte diese zwei Fragen: Was motiviert dich an dieser Aufgabe? Was ist bisher deine wichtigste Berufserfahrung?
  • deinen Lebenslauf sowie deine Arbeitszeugnisse und Diplome
Jetzt bewerben