Skip to main content

Jahresbericht 2023

Kurz und bündig, mit allen wichtigen Informationen zum Jahr 2023 in der Martin Stiftung: Dies ist die Online-Version des aktuellen Jahresberichts. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen.

Jahresbericht 2023

Kurz und bündig, mit allen wichtigen Informationen zum Jahr 2023 in der Martin Stiftung: Dies ist die Online-Version des aktuellen Jahresberichts. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen.

Im Jahr 2023 nahm der Neubau Rütibühl der Martin Stiftung Form an. Mit ihm entsteht ein Lebensort für Menschen mit ganz besonderen Bedürfnissen. Menschen, die heute oft auf geschlossene Türen stossen, weil ihre Begleitung aufwendig und anspruchsvoll ist: vorwiegend ältere Menschen mit Behinderung, viele von ihnen mit einer demenziellen Entwicklung, sowie Menschen mit Behinderung und einem besonders herausfordernden Verhalten, oft mit einer schweren Form von Autismus-Spektrum-Störung. Die Nachfrage nach solchen Plätzen übersteigt das Angebot bei Weitem. Erfahren Sie mehr über unser 2023 – und wie Sie uns unterstützen können.

Highlights 2023

UnterstützenZZ_Jahresbericht
27. Mai 2024

Das neue Wohnhaus Rütibühl – ein Herzensprojekt

Der Neubau Rütibühl wurde am 25. Mai 2024…
KommunikationLeichte SpracheZZ_Jahresbericht
15. April 2024

Dafür ist ein Peer-Berater in der Martin Stiftung da

Was eine Peer-Beratung ist? Wenn Betroffene Betroffene beraten.…
Leichte SpracheUnterstützenZZ_Jahresbericht
15. März 2024

Warum engagierst du dich freiwillig für uns?

Freiwilligenarbeit ist wichtig, aber keine Selbstverständlichkeit. Was motiviert…

Spenden für mehr Lebensqualität

Wir bedanken uns von Herzen bei allen Stiftungen, Unternehmen, Organisationen und Privatpersonen für die wertvolle finanzielle Unterstützung. Sie helfen uns damit Projekte zu realisieren, welche die Lebensqualität der Bewohner/innen verbessern. Wir freuen uns über jeden Beitrag, unabhängig von der Höhe.

Leider ist es uns aus Platzgründen nicht möglich, alle Spenden aufzuführen. Deshalb verdanken wir an dieser Stelle Beiträge ab CHF 1’000. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Allgemeine Spenden

Allgemeine Spenden in CHF
Aloys H. Naville, Zumikon 5’000.00
Catharina Clormann-Fierz, Winterthur 1’000.00
David Rosenfeld’sche Stiftung, Zürich 1’000.00
Dr. Friedrich + Isabell Vogel Stiftung, Lachen SZ 3’000.00
Eliane Seyfert Chassot, Herrliberg 2’000.00
Ernst & Theodor Bodmer Stiftung, Zürich 5’000.00
Familie Tanner, Stäfa 1’000.00
Gemeinnützige Gesellschaft Bez. Meilen, Männedorf 1’000.00
Hülfsgesellschaft in Zürich, Zürich 3’000.00
Leonore & Andreas Dollfus, Zürich 2’000.00
Röm.-kath. Pfarramt Küsnacht-Erlenbach, Küsnacht ZH 1’000.00
Stiftung Denk an mich, Zürich 14’730.00
Tisom Stiftung, Balzers 1’000.00
True Partners AG, Bisikon 2’000.00

Spenden für den Neubau Rütibühl

Spenden für den Neubau Rütibühl in CHF
Anna-Barbara & Conrad Ulrich-Bibus, Erlenbach ZH 1’000.00
Anonyme Spende 2’000.00
Armin & Jeannine Kurz Stiftung, Zürich 34’000.00
Bonnie & Werner Strehler-Byers, Zürich 3’000.00
Brigitta Blangey, Zürich 1’000.00
Brigitte & Hans Bidermann, Zollikon 10’000.00
Carmen & Victor Meyer-Sommer, Herrliberg 1’000.00
Christian A. Villinger, Herrliberg 3’000.00
Corinne & Werner Dietrich, Zumikon 1’000.00
Dorothea Dietschi, Herrliberg 100’000.00
Evang.-ref. Kirchgemeinde Erlenbach, Erlenbach ZH 2’000.00
Evang.-ref. Kirchgemeinde Herrliberg, Herrliberg 10’000.00
FONDATION AVEC ET POUR AUTRES, Vaduz 40’000.00
Frauenverein Berg-Küsnacht, Forch 2’500.00
Gioia Hilty, Meilen 10’000.00
Hans Imholz-Stiftung, Zollikon
Heinrich Müller-Haenisch, Stäfa 2’000.00
Jacqueline Villinger, Herrliberg 7’000.00
Kath. Kirchgemeinde Zollikon-Zumikon, Zollikerberg 1’500.00
Lars Philipp Ruch, Zürich 10’050.00
Lions Club Zumikon, Zollikon 1’140.00
Marcel Grieb, Forch 5’000.00
Marianne Suter, Meilen 1’000.00
Marie-Louise Wagnière Escher, Neerach 1’000.00
Mario De Capitani, Erlenbach ZH 4’000.00
Marlies Maurhofer, Erlenbach ZH 1’000.00
Martha Bock Stiftung, Küsnacht ZH 10’000.00
Regula & Beat Curti, La Punt-Chamues-ch 10’000.00
Regula & Felix Bauknecht-Geiger, Küsnacht ZH 5’300.00
Regula Geiger-Spoerry, Küsnacht ZH 3’000.00
Renata Sammet, Stäfa 30’000.00
Röm.-kath. Pfarramt & Sekretariat, Küsnacht ZH 10’000.00
Stiftung Binelli und Ehrsam, Zürich 8’000.00
Stiftung für Abendländische ethik & Kultur, Zürich 10’000.00
Stiftung Solidago, Stäfa 10’000.00
Tonia Weibel, Meilen 5’000.00
Ursula Maria Grutter-Meienberg, Büren an der Aare 1’000.00
Verena Boller Stiftung, Zürich 20’000.00
Walder-Graf-Stiftung, Feldbach 3’000.00
Zürcher Kantonalbank, Zürich Mülligen 38’500.00

Zweckgebundene Spenden

Zweckgebundene Spenden in CHF
Antonietta Tomamichel, Zürich 1’000.00
Frauenverein Zollikon, Zollikerberg 1’600.00
Hatt-Bucher-Stiftung, Zürich 2’000.00
Ruth & Stefan Schaub, Uetikon am See 1’000.00
Ursula Huber, Erlenbach 2’000.00

Todesfallspenden, in Gedenken an

Todesfallspenden, in Gedenken an in CHF
Dorly Schlatter 1’330.00
Hedy Schierz 1’139.00
Jules Hagedorn 3’620.00
Jürg Schindler 7’740.00
Ruedi Forster  1’584.00

Jubiläen

Jubiläen Bewohner/innen und externe Mitarbeitende

65 Jahre:
Anita Rosmarie Bosshard

60 Jahre:
Hanneliese Knöpfel
Erika Sing

45 Jahre:
Erich Kuster
Hermann Schnyder

45 Jahre:
Ursula Weber

25 Jahre:
Susanne Fehr
Sabrina Sennhauser

15 Jahre:
Franziska Primus

10 Jahre:
Sara Argento
Seraina Dietrich
Joana Kägi
Lou Pierce
Barbara Stähli
Ramona Steinebrunner
Irene Villanueva
Jasmin Wider

5 Jahre:
Julia Sofie Riquelme Paillapan
Olivia Roth
Felix Rüegg
Jon Andri Stamm

Jubiläen Fachpersonen

30 Jahre:
André Seewer
Anita Meienhofer

25 Jahre:
Murat Evran
Claudia Vögeli

20 Jahre:
Stefan Ziolkowski

15 Jahre:
Kurt Epting
Monika Müller-Widmer
Cinzia Sartorio

10 Jahre:
Andreas Giger
Monika Hess
Roger Kummli
Tanja Peskar

5 Jahre:
Julia Backe
Renato Baumann
Martin Brunner
Jenny Haab
Barbara Lips
Joel Hendrik Maag
Selina Mustafi
Anna Raussmüller
Jacqueline Signer
Daniel Stahl
Silja Stutz
Andreas Toth
Marco Trösch

Zusammen Abschied feiern

Paula Szaferski, Bewohnerin, 20.9.1934 – 6.9.2023

Vor 48 Jahren bist du ins Heim Rütibühl eingezogen. Es war dein Zuhause. Leider kannst du nicht mehr den Neubau sehen. Du fehlst uns sehr.

Jolanda Guglielmetti, Bewohnerin, 20. Mai 1961 – 4. Juni 2023

40 Jahre lebte sie in der Martin Stiftung. Danach noch ein Jahr im Appenzell bei ihrer Familie. Danke, dass du so lange bei uns warst!

Denir de Melo Schlatter, Fachmitarbeiterin, 12.9.1963 – 24.11.2023

21 Jahre haben wir mit der verbracht. Dafür sind wir sehr dankbar. Dein Tod kam sehr plötzlich und wir vermissen dich sehr.

Unterstützen Sie unser Herzensprojekt, den Neubau Rütibühl, mit Ihrer Spende.

Sie tragen dazu bei, ein Zuhause für Menschen zu schaffen, die oft kein passendes Angebot finden, weil ihre Betreuung sehr herausfordernd und anspruchsvoll ist.

Jetzt spenden

Bleiben Sie mit der Martin Stiftung in Kontakt

Newsletter abonnieren:
Erhalten Sie unsere aktuellsten News und Beiträge direkt in Ihren Posteingang.

Für alle, die mit der Martin Stiftung in Kontakt bleiben möchten – mit Aktionen vom Feinen und Grünen Martin.

Zum Newsletter anmelden